Onlinekredit mit Sofortzusage Wie?

Onlinekredit mit Sofortzusage

Wer einen Kredit beantragt, möchte nicht lange auf eine Zusage warten müssen. Das Geld wird meistens schnell benötigt, zum Beispiel, weil eine größere Anschaffung ins Haus steht oder eine Rechnung dringend bezahlt werden muss. Doch auch, wenn der Kunde sich nur schneller einen Wunsch mit dem Kredit erfüllen möchte, lohnt es sich für ihn, einen online Kredit mit Sofortentscheidung wie gesagt Onlinekredit mit Sofortzusage zu beantragen. Schon nach wenigen Minuten weiß der Kunde, ob sein Kredit bewilligt wird und hat das Geld schnell auf seinem Konto.

Wie funktioniert die schnelle Onlinekredit mit Sofortzusage?

Bei einem online Kredit mit Sofortentscheidung übermittelt der Kunde alle wichtigen Daten im Antragsformular und sendet seine Dokumente wie Gehaltsabrechnungen, Kontoauszüge und eventuell seinen Arbeitsvertrag über einen Upload. Im letzten Schritt muss der Kunde eine unverbindliche Schufa-Abfrage zustimmen, denn der zu errechnende Jahreszins hängt mit der Bonität des Kunden zusammen. Heutzutage können die Banken maschinell durch Computerprogramme prüfen, ob der gewünschte Kredit anhand der Daten des Antragstellers zu vergeben ist. Wurde die Anfrage bei einem Kreditvergleichsportal gestellt, bekommt der Interessent von jeder Bank, die eine Sofortzusage gegeben hat, einen fertigen Vertrag.

Den Kreditvertrag abschließen



Um den Onlinekredit mit Sofortzusage abzuschließen, benötigt es noch den unterschriebenen Vertrag und eine Legitimation des Kunden. Bei dem Postident-Verfahren geht der Kunde mit seinen Unterlagen in eine Postfiliale, dort prüft der Mitarbeiter anhand des Personalausweises die Identität und meldet der Bank die Bestätigung. Viel einfacher funktioniert das Video-Ident-Verfahren über Computer oder Smartphone. Beim Videoanruf führt ein Mitarbeiter den Kunden durch den Prozess der Identifizierung, wichtig ist dabei, dass der Antragsteller seinen Personalausweis in die Kamera hält. Entscheidet man sich für das Onlineverfahren, kann der Kreditvertrag sogar digital unterschrieben werden. Bis zur Genehmigung und Auszahlung können so weniger als 48 Stunden vergehen.

Gibt es einen Onlinekredit mit Sofortzusage für Arbeitslose?

Jedem Menschen kann es passieren eine Zeit lang, ohne eine geregelte Arbeit dazustehen. Doch was ist, wenn finanzielle Engpässe entstehen? Viele Banken gewähren einen Kredit nur ab einem bestimmten Einkommen und festem Arbeitsverhältnis. Doch gibt es Möglichkeiten einen Onlinekredit für Arbeitslose zu bekommen. Wie bei jedem Kredit müssen Sicherheiten vorgelegt werden, damit die Bank das Ausfallrisiko minimieren kann. Als solche Sicherheiten gelten Immobilien, Lebensversicherungen und Vermögen wie Aktien oder Sparguthaben. Wenn der Antragssteller einen Mitantragssteller beziehungsweise Bürgen vorweisen kann, erhöht das die Chance auf einen Onlinekredit mit Sofortzusage für Arbeitslose. Außerdem sollte der Arbeitslose keinen negativen Eintrag in der Schufa haben.

Online Kredit mit Sofortentscheidung Fazit

Ein online Kredit mit Sofortentscheidung besitzt den Vorteil einer raschen Bearbeitung und kann auf Wunsch komplett online abgewickelt werden.